Gib den Namen deines Kontaktes an:

 


Noch keinen Kontakt? Hier geht es weiter.

„Milch verursacht Krankheiten“

Mai 21 2015 By 
Milch, Kuhmilch, Laktose, Laktoseintoleranz, Osteoposose, Krebsrisiko, Knochen, Knochenbruch, Entzündungen, Krebsrisiko, Ernährung, Prävention, Wachstumshormone, Mandelmilch, Sojamilch, Gesundheit, Fitness, Vegan, Smoothies, Go4BodyChallenge, Go4Lifestyle, cleaneating, eatclean
Milch, Kuhmilch, Laktose, Laktoseintoleranz, Osteoposose, Krebsrisiko, Knochen, Knochenbruch, Entzündungen, Krebsrisiko, Ernährung, Prävention, Wachstumshormone, Mandelmilch, Sojamilch, Gesundheit, Fitness, Vegan, Smoothies, Go4BodyChallenge, Go4Lifestyle, cleaneating, eatclean
Milch, Kuhmilch, Laktose, Laktoseintoleranz, Osteoposose, Krebsrisiko, Knochen, Knochenbruch, Entzündungen, Krebsrisiko, Ernährung, Prävention, Wachstumshormone, Mandelmilch, Sojamilch, Gesundheit, Fitness, Vegan, Smoothies, Go4BodyChallenge, Go4Lifestyle, cleaneating, eatclean

Milch ist ungesund – zu dieser Ansicht sind nun einige Forscher gekommen. Ihre Erkenntnisse, gewonnen aus jahrzehntelangen Studien, lassen den Mythos Milch in ein ganz neues Licht rücken. Der schwedische Forscher Prof. Michaelsson fand heraus, dass Milch weder Osteoporose noch Knochenbrüchen vorbeugen kann. Es konnte zudem festgestellt werden, dass Teilnehmer mit hohem Milchkonsum auch ein höheres Sterberisiko mit sich bringen. Milch wirkt dabei entzündungsfördernd und gilt als Risikofaktor für chronische Krankheiten, so die Forscher. Die verheerendste Nebenwirkung von Milch sei jedoch das Krebsrisiko. Milch enthält eine hohe Konzentration an Wachstumsfaktoren, die Krebszellen entstehen lassen können. Deren Fazit also – Finger weg von Kuhmilch. Es gibt so viele leckere Alternativen, wie z.B. Sojamilch oder Mandelmilch!

Was denkt Ihr darüber? Ist Kuhmilch gesund oder ungesund?